Direkt zum Seiteninhalt


Respekt, Wertschätzung, Perspektive


IT Security Expert & Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Standort:          Radeberg / Sachsen-Anhalt
Vertragsart:      Unbefristete Festanstellung in Direktvermittlung

Das ist Ihr neuer Arbeitgeber
Unser Kunde ist auf Payment-Verfahren, sowohl für den stationären, als auch für den Online-Handel sepzialisiert. Der Fokus liegt dabei auf effiziente Bezahl- und Checkout-Lösungen für Händler und E-Commerce-Marktplätze. Das Alleinstellungsmerkmals Ihres potentiellen neuen Arbeitgebers liegt darin, dass er der einzige Anbieter auf dem Markt ist, der sowohl Zahlungsverkehr, als auch Kreditkarte, Lastschrift und Rechnungskauf mit Garantie, Gutscheinen, Bonuspunkten sowie Coupons über eine einheitliche API-Schnittstelle abwickeln kann.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir Sie als IT Security Expert & Datenschutzkoordinator (m/w/d) am Standort Radeberg.


Als Informationssicherheitsexperte verbessern Sie die Informationssicherheits- und Datenschutzmanagementsysteme des Unternehmens, unter Berücksichtigung der Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Regelwerks im Zahlungsverkehr bei Kreditkartentransaktionen. Als leidenschaftlicher Sicherheitsexperte kennen Sie die Regelwerke aus dem Effeff und können sie in die Praxis übersetzen. Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich, sind aber auch als guter Teamplayer für gemeinsame Ziele zu gewinnen und zu begeistern.

Ihre neuen Aufgaben
  • Auf- und Ausbau des internen Kontrollsystem unter Verwendung des PDCA Zyklusses
  • Sparring Partner u.a. für die Produkt- und Organisationsentwicklung bei Fragen zur Informationssicherheit
  • Planung und Durchführung der internen und externen Audits sowie Wirtschaftsprüfungen
  • Erarbeitetung und Weiterentwicklung der internen Informationssicherheitsrichtlinien
  • Ansprechpartner für den externen Datenschutzbeauftragten

Ihre Qualifikation
  • Technischer Studienabschluss, bspw. in Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation; Idealerweise zertifizierter Informationssicherheitsbeauftragter
  • Erfahrung in der IT Infrastruktur (Server) oder in der Softwareentwicklung
  • Praktische Kenntnisse in der Anwendung der ISO 27001 und/oder dem BSI Grundschutz
  • Erfahrung in der Begleitung externer Zertifizierungen und Audits
  • Guter Kommunikator, der bei verschiedenen Ansprechpartnern den richtigen Ton trifft
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Kenntnisse in PCI-DSS
  • Erfahrung mit Jira und Confluence

Das Angebot
  • Mobiles Arbeiten mit regelmäßigen Teamtreffen im Büro oder Präsenz im Büro
  • Vertrauensarbeitszeit, Kernarbeitszeit 10-15 Uhr
  • Arbeitsplatz in einem historischen Loft mit moderner Ausstattung
  • Bedarfsorientierte Weiterbildungen und Wirken in weiteren Rollen innerhalb der Organisation
  • Selbstorganisiertes Arbeiten in einer Netzwerkorganisation
  • Wertschätzendes Miteinander, offene Kommunikation und dynamische Teams

Sie fühlen sich von dieser Position angesprochen? Dann zögern Sie nicht und starten noch heute in Ihre berufliche Zukunft. Erste Fragen beantwortet Ihnen Günter Schleuning unter +49 (0) 172 4839432. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Kurzbewerbung an g.schleuning@protrustconsulting.de.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

Zurück zum Seiteninhalt